Regierungsbeschäftigte*r (m, w, d) in einer Serviceeinheit

Bei dem Arbeitsgericht Hamm ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Regierungsbeschäftigte*r (m/w/d) in einer Serviceeinheit (Entgeltgruppe E 6 TV-L) zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Arbeitszeit beträgt derzeit 39,83 Stunden/Woche. Der Dienstort ist Hamm.
Ausschreibende Stelle
Arbeitsgericht Hamm
Ort
Hamm
Bewerbungsfrist bis zum
04.11.2019
Bewerberkreis
Rechtsanwalts-/Notar(fach)angestellte
Stellenausschreibung Regierungsbeschäftigte*r ArbG Hamm