Fachkraft des ambulanten Sozialen Dienstes (m/w/d)

Fachkraft des ambulanten Sozialen Dienstes der Justiz im Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf (Fachbereiche Bewährungshilfe, Gerichtshilfe und Führungsaufsicht)
Ausschreibende Stelle
Oberlandesgericht Düsseldorf
Bewerbungsfrist bis zum
10.02.2020
Bewerberkreis
staatl. anerkannte Dipl.-Sozialarbeiter/-in (FH) oder Dipl.-Sozialpädagoge/-in (FH); BA Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung
Teilzeit möglich
Ja
Bemerkung
Bewerbungen sind ausschließlich online über das Bewerbungsportal unter: www.bewerbungsportal-justiz-nrw.de einzureichen. Die Einstellung erfolgt zunächst in einem auf ein Jahr befristeten Arbeitsverhältnis (S 15 TV-L). Bei Bewährung ist eine anschließende Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis beabsichtigt (§ 31 JustG).
Kontakt
Frau JAF Ruth Hegger