Beamtin / Beamter im Werkdienst (m/w/d)

Beamtinnen und Beamte im Werkdienst (WD) leiten Betriebe der Arbeitsverwaltung in Justizvollzugseinrichtungen, in denen sie Gefangene zur Arbeit anleiten und sie in verschiedenen handwerklichen Berufen ausbilden. Daneben übernehmen sie bei Bedarf auch Reparatur- und Wartungsarbeiten an Arbeitsgeräten, Maschinen und den technischen Anlagen der Anstalt. Mit der Betreuung, Behandlung, Versorgung und Beaufsichtigung der Gefangenen tragen die Beamtinnen und Beamte im Werkdienst wesentlich dazu bei, dass die Gefangenen auch nach der Entlassung aus dem Strafvollzug ein Leben in sozialer Verantwortung ohne Straftaten führen.
Ausschreibende Stelle
Justizvollzugsanstalt Hagen
Ort
Hagen
Bewerbungsfrist bis zum
Keine Frist vorhanden
Bewerberkreis
Bewerber (m/w/d), die bereit sind, eine zweijährige Ausbildung zu absolvieren. Der/die Bewerber/-in soll die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für die Übernahme in ein Beamtenverhältnis erfüllen.
Teilzeit möglich
Nein
Bemerkung
Nähere Informationen zum Berufsbild und den Einstellungsvoraussetzungen können Sie unter folgenden Link entnommen werden: https://www.menschen-im-sinn.justiz.nrw/berufe/justizvollzug/beamter-im-werkdienst-mwd Bei Interesse senden Sie bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an: Die Leiterin der Justizvollzugsanstalt Hagen Gerichtsstraße 5 58097 Hagen